Archiv für den Monat: März 2011

Mario Stecher & Co liefern einen Vorgeschmack auf den Showdown 2011

War das heute geil oder geil? Bei der nordischen Weltmeisterschaft in Oslo gab es heute den zweiten Staffelbewerb der nordischen Kombination und es war FAST ein Spiegelbild vom Staffelbewerb zu Beginn der Woche. Österreich kämpfte sich nach vorne und nach der Halbzeit war Motivations-Guru Felix Gottwald der Taktgeber und zeigte Eric Frenzel aus Deutschland wie gut er noch immer drauf ist. Felix Gottwald übergab in der letzten Runde an Mario Stecher mit einem knappen Vorsprung an Mario Stecher.

Die Österreicher vorm TV lehnten sich wohl zurück und genossen seinen Showkampf gegen den Deutschen Edelmann. Außer Edelmann hat wohl niemand ernsthaft daran geglaubt, dass man Mario Stecher schlagen kann:

„Diesmal habe ich noch länger gedacht, dass ich es schaffe. Ich habe wirklich alles probiert. In der Schlussrunde habe ich dreimal attackiert, Mario hat dreimal gekontert. Hut ab und Gratulation an Österreich“

Auch Stecher meinte danach im Interview, dass er Edelmann gezeigt hat, wo der Bartl den Most holt. Es war einfach sensationell, wie Stecher dieses Mal Edelmann ausgestochen hat und ihn zuletzt glauben ließ, er hätte es im Griff.

Freuen wir uns auf einen tollen Vorgeschmack auf die zahlreichen Duelle Österreich – Deutschland im Jahr 2011. Bisher konnte Österreich eindeutig zeigen, dass wir hier den sportlichen Takt vorgeben.

Hier noch ein Video des Duells Österreich – Deutschland im ersten Teambewerb: