Österreich – Deutschland (Die Duelle)

Österreich spielte bisher 32x gegen Deutschland und 6x gegen die damalige DDR. Die bisherige Bilanz ist nicht gerade rosig.

Österreich – Deutschland (BRD): 32 Spiele, acht Siege, sechs Unentschieden, 18 Niederlagen/Torverhältnis 50:69.

Wenn die sechs Spiele gegen die DDR hinzugezählt werden, so lautet die Bilanz: 38 Spiele, 9 Siege, 10 Unentschieden, 19 Niederlagen; das Torverhältnis ist mit 57:74 leider negativ.

Die Spiele in zeitlicher Reihenfolge, speziell zu Beginn waren die Österreicher zumeist die bessere Mannschaft:

  • 1908 Wien 3:2 (Tore: Dlabac, Studnicka, Andres bzw. Kipp, Jäger)

  • 1911 Dresden 2:1 (Tore: Schmieger, Neumann bzw. Worpitzky)

  • 1912 Stockholm 5:1 (Olympische Spiele, Tore: R. Merz 2, Cimera, Studnicka, L. Neubauer bzw. Jäger)

  • 1920 Wien 3:2 (Tore: F. Swatosch 3 bzw. Seiderer, Sutor)

  • 1921 Dresden 3:3 (Tore: Wondrak, J. Uridil, Kuthin bzw. Popp, Seiderer, Träg)

  • 1922 Wien 0:2 (Tore: Weißenbacher, Jäger)

  • 1924 Nürnberg 3:4 (Tore: Seidl, Jiszda, F. Swatosch bzw. Franz 3, Auer)

  • 1931 Berlin 6:0 (Tore: Schall 3, Zischek, Gschweidl, A, Vogl)

  • 1931 Wien 5:0 (Tore: Sindelar 3, Gschweidl, Schall)

  • 1934 Neapel 2:3 (WM, Tore: Sesta, J. Horvath bzw. Lehner 2, Conen)

  • 1951 Wien 0:2 (Tore: Haferkamp, Morlock)

  • 1953 Köln 0:0

  • 1954 Basel 1:6 (WM, Tore: Probst bzw. F. Walter 2, O. Walter 2, Morlock, Schäfer)

  • 1957 Wien 2:3 (Tore: T. Wagner, Buzek bzw. Rahn 2, Kraus)

  • 1958 Berlin 2:2 (Tore: Knoll, Horak bzw. Rahn 2)

  • 1965 Stuttgart 1:4 (Tore: Buzek bzw. Ulsaß 3, Brunnenmeier)

  • 1968 Wien 0:2 (WM-Qual., Tore: Gerd Müller, Eigenstiller/Eigentor)

  • 1969 Nürnberg 0:1 (WM-Qual, Tor: Gerd Müller)

  • 1969 Wien 1:1 (Tore: Pirkner bzw. Gerd Müller)

  • 1973 Hannover 0:4 (Tore: Gerd Müller 2, Weber, E. Kremers)

  • 1975 Wien 0:2 (Tore: Beer 2)

  • 1978 Cordoba 3:2 (WM, Tore: Vogts/Eigentor, Krankl2 bzw. K.H. Rummenigge, Hölzenbein)

  • 1980 München 0:1 (Tor: Hansi Müller)

  • 1981 Hamburg 0:2 (WM-Qual., Tore: Krauss/Eigentor, Fischer)

  • 1981 Wien 1:3 (WM-Qual., Tore: Schachner bzw. Littbarski 2, Magath)

  • 1982 Gijon 0:1 (WM, Tore: Hrubesch – Die Schande von Gijon)

  • 1983 Wien 0:0 (EM-Qual.)

  • 1983 Gelsenkirchen 0:3 (EM-Qual., Tore: K.H. Rummenigge, Völler 2)

  • 1986 Wien 4:1 (Tore: Polster 2 Elfer/R. Kienast 2 bzw. Völler)

  • 1992 in Nürnberg 0:0

  • 1994 in Wien 1:5 (Tore: Polster/Elfer bzw. Sammer, Möller 2, Klinsmann, Basler)

  • 2002 in Leverkusen 2:6 (Tore: Aufhauser, Wallner bzw. Klose 3, Bode 2, Bierofka)Und die sechs Spiele gegen die damalige DDR endeten wie folgt:

  • 1965 in Wien 1:1 (WM-Quali, Tore: Hof bzw. Nöldner)

  • 1965 in Leipzig 0:1 (WM-Quali, Tor: Nöldner)

  • 1977 in Wien 1:1 (WM-Quali, Tore: Kreuz bzw. Hoffmann)

  • 1977 in Leipzig 1:1 (WM-Quali, Tore: Hattenberger bzw. Löwe)

  • Mai 1989 in Leipzig 1:1 (WM-Quali, Tore: Polster bzw. Kirsten)

  • November 1989 in Wien 3:0 (WM-Quali, Tore: Polster)

    10 Antworten auf „Österreich – Deutschland (Die Duelle)“

    1. Das Spiel am 21.09.1969 in Wien,
      Österreich vs Deutschland
      Spielstand: 1 – 1
      SR: Lobello aus Italien

      Wer weiß wie der Schiedsrichter Lobello mit Vornamen hieß?

      Gruß
      Joachim Zmija

    2. Hey, updatet mal diese Seite! Eure Statistik hoert bei der 2:6-Pleite 2002 auf, danach kamen aber noch weitere:
      2004 Wien 1:3
      2008 Wien 0:3
      und die naechste folgt im Sommer – todsicher!

    3. Ich glaube sehr an euch…
      Ich weiß, dass ihr Chancen habt, beim morgigen Spiel gegen Deutschland zu gewinnen!
      Also nützt eure Chance..:)

      Viel Glück

    4. ok!

      wir haben verloren, aber hätet ihr diesen einen Freistoß nicht bekommen hätet ihr auch nicht gewonnen…

      Ich wünsch euch trotzdem noch viel Glück für die weitere Europameisterschaft…

    5. Naja, liebe Eva M. – dann hätten wir sicher das Tor gemacht, als der Schiri unberechtigt Abseits gepfiffen hat (2. Halbzeit).

      Aber Euch auch noch viel Spaß (hoer ist es z.B ziemlich geil auf den Fanmeilen)

    6. Eva, am Montag habt ihr uns kein Glück gewünscht, eure Heuchlereien brauchen wir daher nicht. Der Titel hat nichts mit Glück zu tun sondern mit Können.

      Danke das ihr bei unser Hymne nicht gepfiffen habt. Ösis sind die besseren Pizzapetzen…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.