Verschwörung! Das Cordoba Stadion wird abgerissen

NEIN, wir werden es nie vergessen und wir werden die Deutschen auch immer wieder darauf hinweisen, ganz gleich, was sich die Deutschen das auch kosten lassen! Es gibt nämlich Geld für die Argentinier, damit diese die legendären Stätten vernichten!

Der erste Schritt des Vergessens ist, dass das legendäre Stadion in Argentinien umbenannt wurde (neuer Name: Mario Alberto Kempes – wir Österreicher lieben Kempes, durch seine tollen Spiele in Österreich, aber naja) und jetzt kommen weitere Erneuerungsmaßnahmen! Bezahlt wird dies angeblich alles durch deutsche Steuergelder, damit diese Schmach endlich vergessen wird!

Wir Österreicher müssen jetzt stark sein und dieser Verschwörung entgegentreten. Ein Vergessen wird es für uns niemals geben, trotzdem sollten wir die Gedenkstätten weiterhin in unserem Herzen tragen, auch wenn diese nicht mehr auf die legendäre Art und Weise existieren.

Liebe Landsleute – ärgert Euch nicht zuviel, geben wir die Antwort auf dem Platz. Heuer gibt es 2 Gelegenheiten.

  • 03.06.2011 im Happel Stadion
  • 02.09.2011 im Kaff Gelsenkirchen
  • Seien wir sportlich und zeigens wir Ihnen am Platz!

    Hier das grausliche Abriss-Video:

    Quelle: http://www.soccer-warriors.de/2011/01/12/cordoba-das-war-einmal/
    http://newsnetz-blog.ch/zumrundenleder/blog/2011/01/04/krach-in-cordoba/

    Eine Antwort auf „Verschwörung! Das Cordoba Stadion wird abgerissen“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.